User Tools

Site Tools


de:doc:startup_oobdscript

Erstes Erfolgserlebnis: Austesten des OOBD Standard Skripts

Wenn Du den Einrichtungsprozess erfolgreich durchgeführt hast, ist es nun an der Zeit zum ersten Mal OOBD mit einem realen Fahrzeug zu verbinden. Bitte halte in Erinnerung, dass der OOBD CAN Invader zur Zeit nur den CAN Bus unterstützt. Somit musst Du sicherstellen, das das Fahrzeug was du testen möchtest auch einen CAN Bus besitzt. Das bedeutet konkret, das auf der Diagnoseschnittstelle, OOBD-II Buchse, die Kavitäten 6 & 14 mit Terminals besetzt sind.

Lass uns beginnen:

  • Bitte stelle sicher, das, wie in den Einstellungen beschrieben, Dein Can-Invader korrekt gekoppelt und in dem Einstellungsmenue korrekt ausgewählt ist. Unter Windows stelle sicher, das Dein Skriptverzeichnis auf das in den Grundeinstellungen Erwähnte (Meine Dokumente)\OOBD-Scripts zeigt, das die Datei oobd.lbc enthalten muss.
  • Verbinde den CAN Invader mit der OBD Buchse Deines Fahrzeugs
  • Schalte die Zündung ein
  • Bleibe in der Nähe des Can-Invaders, die Reichweite reicht ein paar Meter

Wenn Du OOBD startest, sollte die Auswahlbox in der Startansicht oobd.lbcenthalten. Falls nicht, überprüfe erneut die Einstellungen Wähle oobd.lbcaus Drücke den runden Knopf in der Mitte des Bildschirms zum Start

Nun siehst Du wie einige Nachrichten kurz auf und gleich wieder ausgeblendet werden

  • “Load Script”: Die Applikation lädt das Skript
  • “Bluetooth connected”: Das Skript ist nun in der Ausführung und verbindet sich selbst mit dem CAN Invader
  • “Build Page..”: Das Skript macht nun die erste Operation um letztlich das Hauptmenue anzuzeigen.

Danach siehst Du das Hauptmenue. Du kannst nun jeden einzelnen Eintrag auswählen, indem Du darauf tippst oder Ihn anklickst. Abhängig von der programmierten Funktionalität , wird dies Werte aktualisieren, einige Routinen starten oder ein Submenue öffnen.

Zum Bsp. wenn Du den ersten Eintrag im Hauptmenue, “Sensor Data”, auswählst wirst Du sehen welche Werte Dein Fahrzeug anbieten kann

Investiere ein wenig Zeit um damit zu spielen und ein Gefühl für OOBD zu bekommen wie man es benutzt. Und wenn es Dir gefällt, zeige es Deinen Freunden :-)

Fehler suchen

Wenn der Prozess nicht wie oben beschrieben funktioniert, überprüfe unsere FAQ Area um die mögliche Ursache zu identifizieren.

This website uses cookies for visitor traffic analysis. By using the website, you agree with storing the cookies on your computer.More information
de/doc/startup_oobdscript.txt · Last modified: 2014/04/15 21:30 by wsauer